Samstag, August 12, 2017

12 von 12 im August 2017

Es ist mal wieder Wochenende, Ferienende bei uns in Hessen, wir sind gerade aus dem Urlaub gekommen und haben gestern Koffer aus- und weggeräumt, Wäsche gewaschen, heute stand der Einkauf an... damit alles wieder gut am Montag starten kann.

Da mein Handy sich nach dem 3. Foto  in die unendlichen Handy-Jagdgründe verabschiedet hat,
sind die ersten Bilder mitverschwunden!

Alle weiteren habe ich dann kurzerhand mit dem Handy von meinem Mann gemacht, gut, daß heute Samstag ist!!!

Die Kinder haben sich heute schon früh gemeldet, und haben dann mit Kapla und Playmobil wilde Welten in der Räuberhöhle gebaut.... danach ging es für mich mit dem Felix raus, Hunderunde.
Parallel dazu hat mein Mann angefangen die Dachrinnen zu reinigen.... die letzten 3 Tage hat es hier ununterbrochen geregnet und wir wollten vormittags das Regenloch nutzen. 

 Inzwischen ist er auf der hinteren Dachrinne angekommen...

 Während unseres Urlaubes habe ich meine Völker mit Ameisensäure behandelt..... jetzt mußte ich mal nachsehen, was auf der "Windel" so für Varroen liegen....  denkste, die Ameisen haben sie alle abgesammelt! Da die letzten Tage so kalt waren, werde ich die Behandlung wohl im September nochmal wiederholen müssen....die Winterbienen sollen ja gut durch den Winter kommen... und der fängt bei den Imkern schon im August mit der Aufzucht der Winterbienen an!

 Unser Feigenbaum trägt fleissig... aber ich bezweifel es, daß die noch reif werden

 Erstmal Blümchen reingeholt.... 

 Die Regenpause hält an, weiter geht es im Garten, Verblühtes abschneiden

 Unsere Mitbringsel von der Glasstraße im Bayrischen Wald ( vom Glasbaron Poschinger) aufgestellt...

 den ersten von 4 reifen Hokkaidos geerntet....
jetzt kann ich meinem Sohn die lang ersehnte Kürbissuppe machen...
es liegen ja nur 8kg Zucchini, die verarbeitet werden müssen....

 Der Kürbis hat unsere Abwesenheit genutzt, sich durch die Hecke zu schlängeln- ich habe eh das Gefühl, unser Garten ist ein Dschungel!

 Einkaufen auf dem Obsthof... Äpfel für die kommenden Brotdosen

 derweil bespaßen sich die Kinder auf dem Hof

 gestern erst alles weggepackt, heute packt unsere Große wieder
für eine Geburstagsübernachtungsparty hier bei uns im Dorf

und zu guter Letzt: mein Korpus Delicti des heutigen Tages! 

Immerhin sind 12 Bilder zusammengekommen, wer sonst noch mitgemacht hat, seht Ihr wieder bei Caro!

Vielen Dank für's Vorbeischauen und Euch allen ein schönes Wochenende!

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Sonntag, Juli 30, 2017

Mein 12tel Blick - Juli 2017

Es ist Hochsommer!!! Die letzten Wochen war es sehr heiß und sehr trocken bei uns... aber es gab dieses Sommerloch- jetzt mal rein wettertechnisch gesehen.... Gewitter und Regen... bei uns alles im grünen Bereich, woanders in der Republik gab es leider Hochwasser.

Als ich meinen 12tel Blick am Anfang der Woche aufsuchte, zogen dunkle Wolken über den Odenwald... leider ohne einen Regentropfen für uns.


 Der Raps steht immer noch, lange kann das aber nicht mehr dauern, bis er gedroschen wird.


Und jetzt weiß ich auch, daß es kein Apfelbaum sondern ein Pflaumenbaum ist!


Weitere 12tel Blicke gibt wieder bei Tabea.

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Mittwoch, Juli 12, 2017

12 von 12 im Juli 2017

Schon wieder 12 von 12! Die Zeit vergeht wie im Flug!
Am Anfang war ich skeptisch, ob  ich die 12 Bilder im Laufe des Tages schaffe... aber es sind dann doch noch genug geworden!
Inzwischen ist bei uns die 2. Ferienwoche anbebrochen... aber diese Woche ist noch normaler Alltag hier im Knusperhäuschen.

Morgens ging es für mich recht früh raus aus dem Haus...


 knapp 1h später - immer noch früh - angekommen.

 los geht es im Büro
ein paar Stunden später- wieder auf dem Heimweg



 Noch pünktlich zum Kindergarten geschafft...

 zu Hause- erstmal einen Gang durch den Garten...

 letzte Himbeeren pflücken...

 beobachten

 Blumen gießen.... 

 2 1/2min später öffnen sich die Schleusen....

 Vorbereitungen für ein neues Projekt

Vorbereitungen für  morgen, gute Nacht allerseits!

Wer sonst noch so alles heute mitgemacht hat, seht Ihr wieder bei Caro.

Schöne Grüße,
Dorothee

Freitag, Juni 30, 2017

Mein 12tel Blick im Juni 2017

Der Juni hatte es in sich- mal nur rein wettertechnisch gesehen.
Wochenlange extreme Hitze, tropische Nächte... und dann tagelang nur dunkle Wolken... und die letzten 2 Tage gab es dann auch endlich mal ein wenig Regen hier bei uns.
Die bedrohlichen dunklen Wolken hab ich hier mal eingefangen:


 
Euch einen schönen Juli! Wir haben in Hessen heute Ferien bekommen.
Wer sonst noch alles mitgemacht hat, fasst Tabea wieder für uns zusammen.
Schöne Grüße,
Dorothee

Quilt-Along : Juni



Der Pineapple-Block stand diesen Monat auf dem Programm. Bei Gesine gab es die Vorlage.

Ich hatte meine Stoffreste ein wenig knapp bemessen.... einmal verschnitten.... bei Streifen schnell passiert, und dann mußte getrickst werden... das hat Zeit gekostet.


Ich hatte Euch ja noch mal Fotos von unserem Nähkurs versprochen:

 An diesen Vorhängen hängen nun von den meisten Teilnehmerinnen die Monate Januar bis Juni.

Ich finde es total spannend, wie unterschiedlich die einzelnen Projekte sind, und wie man die entsprechenden Kolleginnen daran erkennen kann!


Auf Instagram unter #6köpfe12blöckejuni seht Ihr wieder eine schöne Sammlung von Blöcken.

Und bei Gesine ist diesen Monat die Linkparty.

Morgen schon gibt es den nächsten Block! Dann geht es direkt in die 2. Hälfte des Quilts!

Euch einen guten Start in den Ferienmonat.

Dorothee
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...