Sonntag, November 29, 2009

Der 1. Advent


So, endlich durften wir heute die 1. Kerze anzünden!
Und sogleich wollte der Nachwuchs, daß die Kerze wieder ausgemacht wird, um sie postwendend wieder anzuzünden..... nenene, so geht das aber nicht!

Den Frühstückstisch mit dem Weihnachtsgeschirr eingedeckt, es ist so schön nostalgisch....
( Spode Christmas)

Gestern abend war ich noch erfolgreich, ein Geburtstagsgeschenk ist quasi in letzter Minute fertig geworden. Heute geht es zum Geburtstagskind zum Brunch.... darauf freuen wir uns schon sehr. Auf diesem Wege schicke ich schon mal ganz herzliche Grüße gen Rödermark- wir kommen gleich!! ;-)



Vorder- und Rückseite einer Zauberdecke

Deswegen sind meine Lebkuchenmännchen noch nicht viel weiter....


Die Schleifen müssen noch dran und natürlich die Verzierung, dann
geht es ab auf die Leine, und sie verzieren dann unser Küchenfenster.
Beweisfoto folgt nach kompletter Fertigstellung.

So, es muß noch einiges getan werden, ehe wir uns hier ins Vergnügen stürzen,
Euch allen wünsche ich mit Euren Familien
einen wunderschönen 1. Advent!!


Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

s.knoch hat gesagt…

.... unter der Decke kuschelt es sich bereits prima!
War gestern abend bitter nötig, puuuh geschafft!

Allerdings brauchen wir nochmal ein e-book für die Faltanleitung der Decke, grins ;-))))
Liebe Grüße aus der Rödermark

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Du hast einen sehr schönen Adventskranz! Toll mit den Kröhnchen :)
Die Kette mit den Lebkuchenmännern habe ich letztes Jahr auch gemacht und freue mich die auch mal woanders von hinten zu sehen! Ich habe mir ewig lange Gedanken gemacht, wie man die Naht unsichtbar macht! Aber letztendlich sieht man sie im ersten Stock bei uns am Küchenfenster ja gar nicht!

Lg,Bianca

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...