Samstag, Januar 09, 2010

Madame Daisy zu Besuch



Willkommen in 2010!

Hier war es ein wenig ruhiger, weil einfach nicht allzuviel zu erzählen war.
Der Urlaub ist vorbei, die Arbiet hat wieder angefangen, Alltag ist eingezogen.
Krankheiten überstanden, Silvester schön in Bonn gefeiert....

So wie viele von Euch, hatten auch wir hier im Odenwald Besuch von Madame Daisy.
Erst wollte sie gar nicht vorbeikommen, hat sich geziert, wollte keine Umstände machen, aber jetzt hat sie uns besucht. Ganz unscheinbar, während wir schliefen. Gestern abend um 21.00 wurden die ersten Mini-Minischneeflocken gesichtet. Und heute morgen waren es dann ca. 15cm mehr Schnee!


So der Fußabdruck vor einigen Tagen


Heute morgen sah das Ganze dann so aus!
Bis über die Knöchel tief im Schnee.


Also recht unspektakulär. Wind gibt es bei uns auch kaum, somit ist es draußen sehr sehr angenehm. :-)



Wir werden gleich mal schauen, ob man mit diesem Schnee auch einen Schneemann bauen kann.
Wer macht noch mit?!?!
Zeigt doch mal - wenn es geklappt hat- Eure Fotos von den Schneemännern!!


auch ein kleiner Schneemann

unsere Veste im Schnee

Heute vormittag wurden dann auch die rausgestellten Weihnachtsbäume
von der Feuerwehr abgeholt.
Unser steht aber noch, und wenn es die nächste Woche soweit ist, wird das
Tannengrün noch zum Abdecken der Rosen verwendet.
Der Rest wird getrocknet und in ein paar Wochen verfeuert.

Schöne verschneite Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

s.knoch hat gesagt…

Huhu,
da seit Ihr ja doch nicht weggefahren. Wäre auch sicherlich nicht ganz "ohne" geworden. Andreas hat heute morgen auch schon 2x geschippt. Jetzt ist Ruhe hier, aber dafür ist es sehr, sehr dunkel geworden ... .
Wir gehen gleich ins Badehaus zum Wellness (ich ;-)) und Baden (die Männer).
Vielleicht wirds dann morgen was mit dem Schneemann ...

Viel Vergnügen noch mit Daisy,
Stefanie

Mam hat gesagt…

, hier ein ähnliches Bild, wie du dir ja denken kannst ;). nur die Feuerwehr hat am Samstag ihren dienst verweigert. Bei uns liegen überall die Weihnachtsbäume noch an der Straße rum.

Liebe Grüße, Andrea

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...