Montag, April 11, 2011

Nach dem Markt....

... ist bekanntlich vor dem Markt.... so auch bei mir.

Das Schnickschnackshopping ist gerade vorbei, da geht die Vorbereitung für den nächsten Markt wieder los.... aber heute, ja heute ist Nähmaschinenfrei!!!Ich genieße mit meiner kleinen Madame das herrliche Wetter, von dem ich in der letzten Zeit so gut wie gar nichts mitbekommen habe.




Die Natur ist draußen explodiert, die wunderbaren Magnolien verblühen schon wieder.... schnief...
Das Wochenende war sehr anstrengend. Am Samstag haben wir ein Osterfest im Kindergarten gefeiert, wie schon erwähnt.
Gestern ging es um 8.45 hier ab Knusperhäuschen los, bis dahin wurde das Autochen vollgepackt mit den genähten Kostbarkeiten.

Angekommen in Darmstadt begrüßte uns schon ein Riesenbanner und viele viele kleinere Plakate, es konnte losgehen.
Viele Leute waren schon da, um ihre Autos auszuladen und ihre Kostbarkeiten an die Stände zu bringen.
Anke ist ein tolles Organisationstalent, und hat alles perfekt bis ins letzte Detail vorbereitet.



Hier an dieser Stellen nochmal ( ich kann es nicht oft genug wiederholen) ganz ganz lieben
Dank für all Deine tollen Bemühungen.
Ich war in sehr netter Gesellschaft: Links von mir fand man die Frau ***** und rechts von mir Silke mit ihren tollen Sachen.
Leider blieb mir so gar nicht die Zeit, mal bei all den anderen zu stöbern.
Ich war auch zu aufgeregt, ob ich bei dem tollen Angebot der anderen überhaupt einen Hauch einer Chance hatte....
Die Leute, die dann ab 11.00 in Massen fast konstant bis 17.00 einströmten, waren ein sehr sehr nettes Publikum, immer für einen Plausch zu haben und supergut gelaunt.
Es war alles in allem ein rundum schöner Tag, und besonders hat mich gefreut, daß ich immer wieder so lieben Besuch bekommen habe. Stellvertretend für all die anderen: Veronika mit Freundinnen und die Andrea, die ich endlich mal face to face kennenlernen durfte; und meine Frau Inselliebe natürlich nicht zu vergessen.
Toll, daß Ihr alle mich so moralisch unterstützt habt!!!



noch bein Aufbau

die ersten Besucher


Die Zeit ist dann im Fluge vergangen, und nachdem dann kurz vor Ende meine Familie vom Besuch im Vivarium wieder zurückkam, konnten wir auch schon bald die Sachen einpacken.
Leider konnte ich nicht so gute Bilder machen, aber bei Susalabim- 3 Stände von mir entfernt - könnt Ihr einen schönen Einblick von den Räumlichkeiten erhaschen.

Abschließend kann ich nur noch sagen, immer wieder gerne!

Schöne Grüße aus dem Knusperhäuschen im Odenwald,
Dorothee

PS: Vielleicht sehe ich die ein oder andere beim Handwerksmarkt - Historischem Markt in Breuberg-Neustadt ?!? Termin zum Vormerken: 17.06.2011 bis 19.06.2011

Kommentare:

Mam hat gesagt…

Ist vorgemerkt. Das wäre einen Ausflug wert, da war ich nämlich schon ewig nicht mehr.
Liebe Grüße, Andrea

Veronika Kaminski hat gesagt…

Hallo Dorothee, habe den ganzen Tag noch an Dich gedacht!!! Hatt es sich gelohnt, bist Du reich geworden am WE hihihih ich bin gespannt was Du erzählst, hodde Ihr seid morgen beim Osterwandern dabei. Ich weiß ja nicht wie lange Du arbeiten musst, bis dahin Liebe Grüße aus der Nachbarschafft!!!

für grosse mädchen hat gesagt…

schon ein bissel erholt - oder noch fix und foxi ? schön das wir uns kennengelernt haben und schade das wir nur kurz gesprochen haben. vielleicht beim nächsten mal länger und mehr !!! ganz viel erfolg weiterhin. LG silke

RAMTAMTAM hat gesagt…

auch vorgemerkt! und hey es gibt ja doch ein bild von mir!!! ...und ich hab auch nichts eingekauft. komplett vergessen. mist.

gglg anke

miju miju hat gesagt…

Schön bei Dir ein bißchen von dem tollen Markt zu hören. Wohne ja in Darmstadt, aber war leider krank am Sonntag. So was !
Toller Tipp mit dem nächsten Markt, werde es mir gleich aufschreiben. Schöne Sachen hast Du angeboten, hach, wäre doch sehr gerne auch dabei gewesen. Ganz liebe Grüße Kerstina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...