Montag, Mai 02, 2011

Ein Besuch im...

... Freilichtmuseum Hagen stand am Samstag bei uns auf dem Familienprogramm.
Auch wenn der Tag mit kühlen Temperaturen gestartet ist, war das Wetter über den Tag gesehen perfekt.


Auf unserem Weg durch die Vergangenheit haben wir wieder viel gelernt, viele Werkstätten waren geöffnet. Die Menschen, die dort die alten Techniken vorführen, machen das mit einer enormen Begeisterungsfähigkeit. Einfach toll!!!


Uns so verging die Zeit wie im Fluge, zumal es dort wunderschöne Spielplätze gibt....
und so haben wir leider nicht alles geschafft...



Das Tal, in dem das Museum eingebettet ist, ist sehr lang...
besonders für kleine Füße...


nach einem Picknick ging es dann gestärkt weiter...


neue, scheinbar völlig verlassene Häuser mußten erobert werden...


Berge und Hügel erklommen werden... und wieder heruntergesaust werden....

und so ging ein schöner erlebnisreicher Tag zu Ende. Aber wir haben uns noch einiges aufgehoben, für einen nächsten Besuch- wir kommen auf jeden Fall nochmal wieder.

Euch allen einen guten Start in die neue Woche,
schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

1 Kommentar:

Veronika Kaminski hat gesagt…

Hallo dorothee, ach das sieht aber sehr schön aus!!!! Da habt Ihr ja ein schönes WE gehabt!!! Wie war das jetzt mit Geburtstag??? Habe ich IHn vergessen?????♥♥ Liebe Grüße Veronika
PS: am Samstag ist Stoffmarkt in DA, f#hrst Du hin???

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...