Freitag, Mai 20, 2011

Maifreuden


.. endlich ist es soweit, das Warten hat sich in diesem Jahr gelohnt, unsere Erdbeeren werden so langsam reif. Vorab gab es schon in den letzten Tagen mal hier und dort eine kleine rote essbare Frucht, und heute morgen dann der erste Erntegang.... hmmmmh sehr aromatisch, und vielleicht, ganz vielleicht schaffen wir am Sonntag unseren 1. Erdbeerboden.... wir freuen uns!



Derweil steht unser Zierapfel in vollster Blüte, abertausende von Mini-Blütchen reihen sich zusammen zu Dolden und heute morgen brummte es ganz laut im Baum- hunderte von Bienen waren versammelt und labten sich am Nektar. Ein schönes Mai-Schauspiel.
Derweil ist das Blüh-Schauspiel des Schnittlauchs fast vorbei, die meisten Blüten sind abgeblüht, aber diese beiden konnte ich noch frisch entdecken.



Schöne Grüße aus dem Knusperhäuchen im Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

Schlafhut hat gesagt…

Ohhhh. Schon frische Erdbeeren. *neid*
Unsere sind immer noch grün. Noch nicht mal der kleinste Hauch von Röte (aber immerhin tragen sie dieses Jahr welche, letztes Jahr waren sie da doch seeeehr zurückhaltend *lach*).
LG Elke

Rosa Rood hat gesagt…

Oh, frische Erdbeeren aus dem eigenen Garten *seufz*
, wie lekker lekker :o) Wir haben Balkonien-Beeren, aber das dauert noch,..es kommt grad die erste Blüte *lach*
Hach, wünsche dir guten Appetit und ein schönes Wochenende!
groetjes,
Maren

Mam hat gesagt…

Ich habe heute auch die erste Erdbeere genascht. Wir haben aber auch nur 3 Pflänzchen, da reicht es wirklich nur zum Naschen.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Andrea

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...