Montag, Oktober 01, 2012

Mit 4 Monaten



- strampeln beide Jungs so doll, daß ständig die Socken ausgezogen sind
- passen beide in Größe 62
- greift man nach allem, was einem in die Finger kommt
- .... und steckt es dann sofort in den Mund
-  hat man doppelte Speckrollen an den Oberschenkeln ( sogar unser Kleiner!) und jeder ein Doppelkinn
- hat der Kleine sein Geburtsgewicht inzwischen verdoppelt ( stolze 5800g)
- wiegt der Große 500g mehr – also 6300g
- muß man heute zur U4
- hat man in 5 Minuten jeden Pullover nassgesabbert
- strahlt der Kleine jeden an- besonders aber die große Schwester und strampelt vor Freude noch doller
- der Große will für’s Lachen lieber in den Keller gehen ( typisch Münsterländer) aber wenn ich ihm ein  
  Grinsen abluchsen kann ( und das schöne linke Grübchen sichtbar wird) schmilzt Mutter dahin
- liebt man es als Bauchschläfer auf dem Bauch liegend die Umgebung zu erkunden
- schiebt sich der Große schon mit purer Kraft quer durch den Raum
- schiebt der Kleine sich lieber seine ganze Faust in den Mund
- passen beide noch zusammen auf die Wickelkommode
- hat der Große seinen rechten Daumen entdeckt und nuckelt dran
- nimmt der Kleine lieber zum Einschlafen den Schnuller
- bekommt man nicht genug von dem Spieluhrmobile am Laufstall
- liegen beide aber auch gerne in der Wippe
- sucht man ständig die Nähe des Bruders- und wenn man dafür Runden im Bett drehen muß
- lässt man Mama und Papa nachts leider überhaupt nicht schlafen, da auch dann der 2h-Rhythmus gilt
- trotzdem geben wir sie nicht wieder her!!!

Schöne Grüße,
Dorothee

Kommentare:

Rosa Rood hat gesagt…

Nee, wer würde das auch machen?! So schön, und ach, wie fein, dass du das so für uns alle aufschreibst…da können wir ja ein wenig mitgeniessen ;)
Kram,
Maren

Mam hat gesagt…

Krass, wie unterschiedlich so Zwillinge doch sein können.
Liebe Grüße, Andrea

Stefanie hat gesagt…

Herrlich :-)!!
Die Speckrollen an den Beinen und das Doppelkinn ist bei uns auch zu finden, grins. Ganz neue Anblicke für mich.
Ich freue mich auch schon, wenn sich hier die Bewegungslust breit macht.
Ist wirklich interessant, wie sich die beiden Jungs brauchen und trotzdem so unterschiedlich sind!
Liebste Grüße
Stefanie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...