Samstag, November 10, 2012

Unser Jahreszeitentisch im November


 Im November feiern wir das Lichterfest St. Martin. Bei uns im Dorf war gestern abend der Umzug, bei dem wir leider nicht mitlaufen konnten. Wir haben dann aus dem Fenster geschaut, als er bei uns am Haus vorbeizog. Aber die Große hat sich ziemlich erkältet, und wollte den Nachmittag nur schlafen. Sie wollte nicht mitgehen. Und die Zwillinge hat es schnupfentechnisch so arg erwischt, daß sie sich auch gesundschlafen wollten und den ganzen Nachmittag bis abends durchgeschlafen haben- wir mußten sie zum Füttern und Wickeln wecken... mal ganz was Neues.
Dafür haben wir am Donnerstag beim Laternenfest im Kindergarten mitgemacht, das war ganz wichtig für unsere kleine große Madame- das große Geheimnis war die Laterne- dieses Jahr mit Fledermäusen! Aber auch dort ging es ihr nicht gut, vorher und nachher wurde sie versorgt und umsorgt mit Quarkwickeln und Brustwickeln... es braucht alles seine Zeit.
Und so werde ich weiter hier das Krankenlager betreuen und meine Erkältung nebenbei pflegen....

Wir wünschen Euch allen ein schönes St. Martinsfest am Sonntag!

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Guten Morgen Dorothee,
ihr habt sogar St.Martins-Figürchen!Wie hübsch das aussieht.

Krankenlager ist dann ja das richtige Wort, da wünsche ich ´ne flotte Gute Besserung. Leider weiß ich wie schnell einen das "anfliegen" kann.

Liebe Grüße,Bianca

Björn Schröbel hat gesagt…

Na da will ich mal hoffen das sich das Krankenlager bald wieder leert ...

Gesundheit zusammen.

Beste Grüße Björn :-)

Nina hat gesagt…

Die Laternenfigur ist ja toll!

Ich wünsche euch allen gute Besserung.

LG Nina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...