Sonntag, Dezember 23, 2012

4. Advent

Nun ist er da, der 4. Advent, die 4. Kerze brennt, und morgen schon ist Heilig Abend, kommt das Christkind.
Die Zeit ist mal wieder gerast. Wir haben in diesem Advent jeden Abend mit unserer Großen Madame zusammen gesungen.
Die Kerzen an der Adventsspirale angezündet, vorher natürlich Maria und Josef wieder ein Stückchen weiter nach vorne bewegt, und gestern abend meinte unsere Große dann in ganz ernstem Ton zur Maria:  

"Bald, ganz bald hast Du es geschafft, dann darfst Du auch Dein Baby in Händen halten, so wie wir unsere Babies festhalten!"

Aber bis es soweit ist, dauert es noch ein wenig.
In der Zwischenzeit singen wir noch ein wenig aus unserer Liederfibel- ein Buch aus meiner Kindheit, aus welchem wir früher bei uns zu Hause gesungen haben.




Dieses Buch  gibt es heute wohl nicht mehr, schade, es ist wunderschön. 
Kennt es einer noch von Euch?

Ich wünsche Euch allen einen schönen 4. Advent.

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

Karen hat gesagt…

Deine Große ist aber wirklich süß! Wir werden unserer Maria heute auch nochmal gut zusprechen auf ihren letzten Schritten zum Stall.

Aktiv hätte ich mich an das Buch nicht mehr erinnern können, aber beim Anblick der Fotos war mir sofort klar, daß ich früher auch daraus gesungen haben. Vielleicht in der Schule? Bei meiner Mutter steht es leider nicht, sonst hätte ich es sicher schon eingesammelt ;-)

Ich wünsche euch ein wunderschönes, gesegnetes Christfest!
Liebe Grüße,
Karen

Björn Schröbel hat gesagt…

Ich wünsche frohe und gesegnete Weihnachten
und eine besinnliche und fröhliche Zeit :)

Lieben Gruß
Björn :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...