Samstag, Januar 12, 2013

12 v 12- Januar

Auf geht es in die erste Runde im Neuen Jahr!
Ein Samstag- ganz normal ohne besondere Vorkommnisse... aber bei schönstem Sonnenschein, haben wir den Tag vorwiegend draußen verbracht....
Aber seht selbst, was wir gemacht haben:

 erstmal stärken, für das Tagwerk

 los geht es, Material besorgen

 es wurde immer mehr- gut, daß wir einen Zwillingswagen haben!

Raus aus dem Wagen, Felix muß aufpassen, daß die zwei nix anstellen
 
 schnell einmal quer über die Straße zum Bioladen unseres Vertrauens

danach noch schnell in den Supermarkt, Nachschub besorgen

 nach dem Mittagessen Pflichtprogramm am Samstag: Straße kehren


 dann hieß es: Material zuschneiden.....hier Holunderzweige

 während in der Garage nebenan dieses Gerüst entstand

 weiter ging es mit Zuschneiden- hier das Schilf

 Zusammensuchen des anderen- bereits gesammelten- Materials

  und zum Abendessen war unser Insektenhotel soweit gediehen.
Es gibt noch einiges zu tun. Es fehlt noch das Fach für die Florfliegen, die Abdeckung für die Schmetterlinge, Holzwolle für die Ohrkneifer und die Rinde und ein Lehmfach.
Als Gästehaus gibt es dann noch einen kleinen extra Anbau für die Marienkäfer... später...

Wer sonst noch den Samstag fotografisch dokumentiert hat, seht Ihr hier bei Caro

Vielen Dank für's Vorbeischauen- Euch allen einen schönen Sonntag!

Schöne Grüße aus dem Knusperhäuschen im Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

Rosa Rood hat gesagt…

WIE COOL!!!! Ein Insektenhotel….ich würde das natürlich am anderen Ende vom Garten aufbauen *grins*…und mich dem dann nie mehr nähern ;O)….
Bin gespannt auf's fertige Objekt und euch einen schönen Abend gewünscht!
Kram,
Maren

Mam hat gesagt…

Wow, das Insektenhotel sieht toll aus. Sowas wünsche ich mir auch schon lange, aber leider ist hier keiner so handwerklich begabt. Wir werden wohl igendwann auf eine gekaufte Variante zurückgreifen.

Wünsche euch einen schönen Sonntag, liebe Grüße,
Andrea

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...