Montag, Januar 20, 2014

Mein 12tel Blick im Januar

Im letzten Jahr habe ich leider viel zu spät von der Aktion mitbekommen... sodaß ich es schade fand, hier bei der Tabea nicht mitmachen zu können. Wie oft habe ich dann überlegt, welches Motiv ich genommen hätte. Ich habe mich für diese Aktion, die ich gerne in diesem Jahr mitbegleiten möchte, für einen Aussichtpunkt auf unserer Hunderunde entschieden.


Es ist unsere Veste Otzberg die ich schon oft hier im Blog gezeigt habe. Zusammen mit den hier für die Gegend typischen Streuobstwiesen.... zumindest ein klitzekleiner Teil davon.




Ich bin schon gespannt, wie die verschiedenen Jahreszeiten auf dem Foto sichtbar werden.. wie die Apfelbäume wachsen.... und man hoffentlich noch die Veste zu sehen bekommt.... und wieviel die Mistel in diesem Jahr wächst.

Wir werden es sehen.

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Ein schöner Ausblick. Bin auch gespannt wie viel im Sommer noch "ungrün" ist.

Astrid Ka hat gesagt…

Freu mich auf deine Parade!
LG
Astrid

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...