Montag, Januar 20, 2014

[SINNblick2014]- gesehen- gehört- gerochen-gedacht im Januar

Die liebe Annette von blick7 hat uns dazu aufgerufen, einen Sinnblick für das kommende Jahr zu begleiten. Da mache ich doch gerne mit. Hat mich doch schon ein anderes Fotojahresprojekt im letzten Jahr gereizt mitzumachen, jedoch habe ich davon zu spät erfahren. Ich versuche Euch jeden Monat einmal mit zu diesem Teich mitzunehmen. Er liegt in einem Naturschutzgebiet, welches sich fast rund um unser Dorf zieht. Ich war letzte Tage vormittags dort, und habe meine Sinnbilder eingefangen:

 gesehen: diese schöne Spiegelung

 gehört: Flugzeuge!! Schlimm- Frankfurt ist zu nah


gewundert: diese Nilgans hier entdeckt
Ich habe schon mal zwei Nilgänse auf einem Feld gesehen, aber scheinbar
wollen sie auch hier bei uns heimisch werden.... vielleicht brüten sie schon.
Der Partner war nicht zu entdecken.



gerochen: eine Mischung aus Winter und Frühling
Die Haselnüsse sind schon komplett in der Blüte, wir schreiben 
Mitte Januar! 

Auf der anderen Seite vom Weg und somit auch Teich, liegt dieses Feld von unserem Nachbarn. Dahinter fängt dann der Klinger Wald an, in dem wir immer viele Spaziergänge mit der Familie machen und auch unser Holz für den Kaminofen.
Ich glaube, zusammen werden wir hier ein schönes Jahr verbringen. 
Ich freue mich schon sehr darauf.
Fehlt noch gefühlt und gedacht: FREI habe ich mich gefühlt. Hatte nach langer Pause mal wieder mein Rad geschnappt, und bin den kurzen Weg dorthin gefahren, während die Zwillinge ihren Vormittagsschlaf hielten. 10min nur für mich- ohne Kinder- den Wind um die Nase- es war ein milder Frühlingswind. Die Enten quakten um die Wette mit dem Fluglärm. Vielleicht sollte ich mal eine Strichliste führen, wieviele Flugzeuge in der Zeit, in der ich dort am Teich bin, über uns dahinfliegen.... vielleicht. Ich versuche diesen Ort an verschiedenen Tageszeiten einzufangen, immer dann, wenn es mir die Zeit erlaubt. Gerade am Nachmittag liegt der Teich so schön in der Sonne.
Vielleicht bekommen wir noch Schnee, und dann wird auf dem Feld bestimmt gerodelt.... wer weiß?!?

Ich freue mich schon auf die anderen Sinnblicke bei Annette, und auf ein Wiedersehen im Februar!

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

ein schönes Plätzchen hast du dir für deine Pausen ausgesucht. Werde wieder vorbeischauen
LG Siglinde

Felilein hat gesagt…

Nilgans! Danke für die Aufklärung, ich habe diese Tiere bei uns dieses Jahr in einem Schlosspark entdeckt und fand sie wunderschön.
Ein toller Ort für den monatlichen SINNblick, freu mich drauf!

Grüße
Feli

Annette [blick7] hat gesagt…

Das sieht nach wunderbaren zehn Minuten aus! An Deinen See komme ich dieses Jahr sehr gerne mit! Wasser mag ich einfach sehr gerne. Ich freu mich drauf! LG, Annette

Spuren hinterlassen hat gesagt…

Wunderschön spiegelt der Himmel im Teich,
liebe Grüße, Brigitte

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Ach, fein!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...