Sonntag, Juni 21, 2009

Sommeranfang- in eigener Sache

Tja, was soll ich sagen, das Wetter war bei uns ehr aprilhaft! Jetzt braut sich hier ein Gewitter auf.... mal schauen, was es noch gibt.
Aber das war heute gar nicht soooo relevant für mich....
Endlich ist es soweit- ich habe mich getraut, der Gruppe der Kleinunternehmer beizutreten.
Schon lange- eigentlich seit über einem Jahr- habe ich damit geliebäugelt, und mich nicht so recht getraut. Hin und Her überlegt, Pro und Contra aufgelistet. Der Tag hat leider nur 24h.
Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Und so versuche ich mich neu zu organisieren.
So habe ich - ermutigt auch durch Eure schönen Blogs und vor allem durch Eure schönen und einzigartigen Sachen in Euren DaWanda-Shops- den Schritt gewagt. Auf diesem Wege- vielen herzlichen Dank für Eure schönen Einträge, die ich gerne lese und mitverfolge.

Noch sind die Regale in meinem Lädchen ziemlich leer, ich habe mit was Einfachem angefangen. Zuletzt hatte ich für unsere Julia und meinen Neffen Franz so ein Fotobuch genäht. Da war die Einsteigeridee geboren.
Das war dann somit mein selbstgestecktes Urlaubsziel: MEINEN kleinen Laden zu eröffnen.
Stunden vergingen neben dem eigentlichen Nähen, um alles Drumherum zu gestalten.
Und ich hoffe, es wird Gefallen und Anklang finden.
Heute um 20.00 Uhr war dann der 1. Artikel in meinem Lädchen aufgelistet!
Das war ziemlich aufregend für mich. Ich bin ja noch blutjunger Anfänger auf dem Gebiet!!

Jetzt müssen nur noch die Leute meine Sachen auch finden und kaufen!! :-)

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Kommentare:

s.knoch hat gesagt…

... wie schon gesagt:
Alles Glück der Welt für Deinen "kleinen" Laden, viele tolle Ideen und immer genügend Kundschaft :-)! Ach ja, und natürlich ausreichend Zeit, alles unter einen Hut zu kriegen ...!

Liebe Grüße

Stefanie

mamas kram hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung deines Shops! Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und tolle Kundschaft!
Liebe Grüsse
Doris

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...